Aktuell

Jahrehauptversammlung der Feuerwehr Schweindorf

Feuerwehr imponiert auch den Samtgemeindebürgermeister Jahreshauptversammlung / Wahlen und Beförderungen auf der Tagesordnung / Ortsbrandmeister hält Jahresbericht SCHWEINDORF / JAL – Auch wenn die Brandeinsätze der Freiwilligen Feuerwehr Schweindorf im vergangenen Jahr um zwei Einsätze auf vierzehn gesunken ist, so war das Jahr 2013 für die Schweindorfer Blauröcke doch recht arbeitsreich. Neben den Brandeinsätzen stehen

Weiterlesen...

Schweindorf bekommt ein Gemeindewappen

Gemeindewappen symbolisiert das Charakteristische des Ortes Die Gemeinde Schweindorf hat nun ein eigenes Wappen / Die Dorfgemeinschaft und der Gemeinderat trugen zur Gestaltung bei SCHWEINDORF / JAL – Ein blauer schräger Wellenbalken, eine rote Galerieholländerwindmühle und daneben eine grüne links geneigte beblattete Kornähre und ein zweiblättriger, grüner befruchteter Eichenzweig mit Eichel, das sind die Elemente,

Weiterlesen...

Adventsmarkt 2013

Der Duft von Punsch und frischen Prüllker erfüllte den Dorfplatz 9. Adventsmarkt in Schweindorf / Marion und Sabine waren zu Gast / Der Weihnachtsmann brachte Süßes SCHWEINDORF / JAL – Der Duft von Glühwein, Punsch und frisch gebackenen Prüllker erfüllte gestern den Dorfplatz vor dem Dorfgemeinschaftshaus „Oll School“ in Schweindorf und das Schlager-Duo „Marion und

Weiterlesen...

Adventsmarkt am 1. Dezember

Adventsmarkt in Schweindorf am 1. Dezember Weihnachtsbaum und Budenstadt auf dem Dorfplatz / Marion und Sabine treten auf / Bilderschau im Dorfgemeinschaftshaus SCHWEINDORF / JAL – Auch wenn die Bäume vor dem Dorfgemeinschaftshaus „Oll School“ in Schweindorf noch herbstlich golden anmuten, so laufen bei der Dorfgemeinschaft und den Vereinen, Gruppen und Verbänden in Schweindorf und

Weiterlesen...

Scheunenfete und Erntekorso 2013

„Danz up der Deel“ tanzte vorne weg Erntekorso und Scheunenfete / Blomberger präsentierten den schönsten Wagen / Dorfgemeinschaft Schweindorf baute die Molkerei nach UTARP – SCHWEINDORF / JAL – Seit Anfang des Jahres ist Heiko Fleßner als neuer Vorsitzender der Klootschießer- und Boßelvereins „Freesenholt“ Utarp-Schweindorf im Amt. Am vergangenen Wochenende stand nun mit dem Erntekorso

Weiterlesen...

Neues Pütthaus

Neues Pütthaus für das Dorfgemeinschaftshaus Die Dorfgemeinschaft leistete einhundert Arbeitsstunden / Fotoausstellung zum hundertjährigen Bestehen der ehemaligen Schule SCHWEINDORF / JAL – „Das erklärte Ziel der Dorfverschönerung habt ihr erneut unter Beweis gestellt.“, mit diesen Worten lobt Schweindorfs Bürgermeister Helmut Ahrends die jüngste Arbeit der Dorfgemeinschaft. Unter großer Anteilnahme aus der Bevölkerung und den verschiedenen

Weiterlesen...

Dörfer-Duell 2013

Utarp siegt im Duell „Dörp tegen Dörp“ Wettkampf: Spiele ohne Grenzen kommen gut an / Schweindorf gewinnt mehr Spiele, erzielt aber zu wenig Punkte SCHWEINDORF / JAL – Schweindorf hatte sich viel vorgenommen, galt es doch die Schmach vom Boßel-Wettkampf im vergangenen Jahr im Dörfer-Duell mit der Nachbargemeinde Utarp vergessen zu machen. Am Ende durften

Weiterlesen...

Dörp tegen Dörp

Bürgermeister rufen Teams aus ihren Gemeinden auf Dörfer-Duell: „Dörp tegen Dörp“ am 25. Mai / Utarp und Schweindorf treten gegen einander an SCHWEINDORF / JAL – Am Samstag, 25. Mai, steigt das Dörfer-Duell zwischen den Gemeinden Utarp und Schweindorf. Mittlerweile haben die Organisatoren aus der Dorfgemeinschaft Schweindorf und den verschiedenen Vereinen und Verbänden aus den

Weiterlesen...

Deutscher Mühlentag 2013

Mühlenbesichtigung, Prüllker und eine Bilderschau Die Schweindorfer Mühle Klaashen öffnet zum Mühlentag ihre Türen / Einblick in die Restaurierung der Mühle SCHWEINDORF / JAL – Am Pfingstmontag, 20. Mai, werden landauf und landab wieder unzählige Mühlen zum Deutschen Mühlentag ihre Türen öffnen und den Besuchern einen Blick in die Mühlen gewähren. Während sich draußen vielfach

Weiterlesen...

Der Maibaum wurde zurück gebracht

Mächtig ins Zeug legen mussten sich die jungen Leute aus Utarp und ihre Freunde, als sie am Freitag, rechtzeitig vor Pfingsten, den „geklauten“ Maibaum wieder in die Nachbargemeinde Schweindorf zurück brachten. Mit Papierblumen und bunten Krepp geschmückt kam der in der Mainacht nach alter Tradition gestohlene Baum nun wieder an seinen angestammten Platz zurück. Mit

Weiterlesen...